Bäume für Nicaragua:
KAISER+KRAFT setzt weiterhin auf Umweltschutz

Stuttgart, 01.03.2018: KAISER+KRAFT engagiert sich für den Klimaschutz auch international und unterstützt ein Aufforstungsprojekt in Mittelamerika. Für jeden verkauften Montagewagen der unternehmenseigenen EUROKRAFT Active Green Reihe wird ein Baum in Nicaragua gepflanzt. Bereits im ersten Monat wurde das Verkaufsziel um ein Vielfaches übertroffen.

KAISER+KRAFT baut sein Engagement für nachhaltiges Wirtschaften aus. Mit einem neuen Angebot setzt sich Europas führender B2B-Versandhändler für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung nachhaltig für Bauern in Nicaragua und den Klimaschutz ein. Für jeden verkauften Montagewagen der EUROKRAFT Active Green Reihe wird ein Baum in der Region Madriz, nahe des Cañón de Somoto, angepflanzt. Das Spendenprojekt startete zu Jahresbeginn und läuft bis September dieses Jahres. „Wir haben im ersten Monat bereits mehr als 40 Prozent unseres Verkaufsziels erreicht, das freut uns natürlich sehr. Weil das Projekt bei unseren Kunden so gut ankommt, werden wir noch mehr Bäume pflanzen können, als ursprünglich geplant“, erklärt Andreas Krüger, Nachhaltigkeitsbeauftragter bei KAISER+KRAFT.

Ein Montagewagen für einen Baum in Nicaragua

KAISER+KRAFT ging eine Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein PRIMAKLIMA ein, der sich seit über 25 Jahren für den Erhalt und die Aufforstung von Wäldern einsetzt. Das Gebiet, das KAISER+KRAFT unterstützt, gehört dem Kleinbauern Herrara Rivera in Nicaragua. Ohne die Projekte des Vereins wäre lange kein Wachstum möglich, denn der Boden wurde durch die Nutzung von Pflanzenschutzmitteln und Waldrodung stark beschädigt. Das Aufforstungsprojekt läuft mindestens 50 Jahre und sichert die Familie von Herrara Rivera für die Zukunft ab. Gleichzeitig binden die Bäume CO2 aus der Luft und produzieren dabei Sauerstoff – ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz.
Den aktuellen Fortschritt des Aufforstungsprojekts in Nicaragua können Sie hier online verfolgen.

Von KAISER+KRAFT aufgeforstet: ein Wald in Nicaragua. Quelle: PRIMAKLIMA

EUROKRAFT Acive Green: Klimaneutrale Betriebsausstattung

Auch hierzulande setzt sich KAISER+KRAFT konsequent für nachhaltiges Wirtschaften ein. Mit der Produktreihe EUROKRAFT Active Green bietet der Stuttgarter Versandhändler seinen Kunden eine klimaneutrale Betriebsausstattung. Diese Modelle sind von der Herstellung bis zur Lieferung klimaneutral zertifiziert. Für die Kunden entstehen dabei keine Mehrkosten.

Kaiserkraft Beitragsbild Baeume Fuer Nicaragua Primaklima